Onebreath Yoga Winterthur Psychotherapie Meditation Paartherapie Lifespan Integration

Yoga-Psychotherapie

Die moderne westliche Psychologie und das östliche Yoga befruchten sich gegenseitig. Psychotherapiemethoden stellen sicher, dass man sich auf vielfältige Weisen gründlich mit sich selbst konfrontiert. Man lernt, wirklich hinzuschauen. Yoga-Methoden verändern denjenigen, der seine Probleme wahrnimmt bzw. entwickeln innere Instanzen, von denen aus die Probleme neu wahrgenommen werden. So wird verhindert, dass die Schwierigkeiten und Symptome unnötigerweise aufrechterhalten werden. Neue Ressourcen bändigen die Kraft der Symptome.